Projektüberblick:

cropped-LogoSepiaPro_cmyk-4.jpg

 

Die intelligente Verwertung von Sensordaten und Auftragsparametern aus modernen Produktionsanlagen stellt eine der größten Herausforderungen im Kontext Industrie 4.0 dar. Ziel des Projekts SePiA.Pro ist die Entwicklung und Erprobung einer standardisierten, offenen, Cloud-basierten Service Plattform. Besagte Plattform erlaubt es kleinen und mittleren Unternehmen, internetbasierte Dienstleistungen, sog. Smart Services, anzubieten und zu nutzen. Diese Dienste haben das Potential, Produktionsprozesse zu optimieren und einen Mehrwert bei allen Beteiligten zu generieren.

 

Problemlage →